110 Jahre Gemischter Chor Leopoldstal

110 Jahre Gemischter Chor Leopoldstal

Jubiläumskonzert am 5. April mit Polizeichor Detmold

Im Juli 1910 gründeten 30 Männer den heutigen Gemischten Chor Leopoldstal. 110 Jahre später feiert der Chor mit fast gleich vielen Sängern und Sängerinnen in einem großen Konzert dieses Jubiläum.

Die Jahre von der Gründung bis heute waren für den Chor, besonders anfänglich, nicht immer einfach. Während der beiden Weltkriege und den Zeiten davor und danach ruhten alle Aktivitäten. Die Blütezeit erlebte der Chor ab den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts. In dieser Zeit begann auch die bis heute währende Freundschaft mit der Folkloregruppe Les Triolettes aus Villedieu-Les-Pôeles, der Partnerstadt von Horn-Bad Meinberg.

Das Jubiläumskonzert, zu dem herzlich eingeladen wird, findet statt am

Sonntag, den 05. April um 1530 Uhr,

in der Evangelischen Kirche Leopoldstal.

Davor gibt es, schon traditionell, ab 1430 Uhr Kaffee und Kuchen.

Landrat Dr. Axel Lehmann, Bürgermeister Stefan Rother und der Präsident des Lippischen Sängerbundes, Norbert Arnold, haben ihr Kommen zugesagt.

Der Gemischte Chor Leopoldstal, unter der Leitung von Maik Friesen, trägt vom Volkslied über Schlager bis zu Melodien großer Komponisten ein buntes Programm vor, was das breite Spektrum seines Könnens über die Jahrzehnte widerspiegelt.

Als Gastchor konnte kein Geringerer als der über die Grenzen Lippes hinaus bekannte Polizeichor Detmold gewonnen werden. Unter der Leitung von Irina Stein präsentiert er mit leichter und unterhaltsamer Musik, von der Polka bis zur Operette, Ausschnitte aus seinem großartigen Programm.

Am Freitag, den 22. Mai, um 1700 Uhr lädt der Gemischte Chor Leopoldstal anlässlich seines Jubiläums in die Sekundarschule Horn zu einem weiteren Konzert ein. Zusammen mit der Folkloregruppe Les Triolettes aus Villedieu-Les-Pôeles und Chören aus der Region wird den Gästen ein abwechslungsreiches und nicht nur musikalisches Programm geboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.